Die Schulgarten – AG ist wieder aktiv – Schuljahr 2017/2018

Seit letzter Woche sind die Kinder unserer AG wieder fleißig. Die sechswöchigen Sommerferien haben allerdings ihre Spuren hinterlassen. Deswegen hieß es erst einmal ordentlich Unkraut jäten und verwelkte Blüten abschneiden.

Doch die kleinen Gärtnerinnen und Gärtner wurden für ihre Mühen auch reichlich belohnt. Die im letzten Schuljahr gesetzten Kartoffeln konnten geerntet werden. Auch die Himbeersträucher trugen reichlich Früchte. Aus dieser Ernte konnten zwei leckere Mahlzeiten zur Stärkung der kleinen Gärtnerinnen und Gärtner zubereitet werden. Zum einen gab es Backofenkartoffeln mit selbstgemachtem Kräuterquark – die Kräuter stammen natürlich auch aus unserem Garten. Zum anderen gab es einen leckeren Himbeerquark.

Nun werden die Beete aufbereitet mit Dünger, frischem Kompost und Pferdeäpfeln, damit wir auch nächstes Jahr eine ertragreiche Ernte haben. Im Frühjahr wird dann wieder fleißig gesät und gepflanzt.

C. Kammerer und E. Hüwel