Sankt Martin 2017

Am Montag, dem 13.11.2017, war es wieder soweit. Der Martinszug der GGS Sieglar startete pünktlich um 18 Uhr. Alle Kinder waren schon ganz aufgeregt und warteten mit ihren Klassenlehrern und Klassenlehrerinnen darauf, dass es losging. Endlich konnten alle Kinder  stolz ihre selbst gebastelten Laternen präsentieren.

Klassenweise zogen die Kinder durch die Straßen bis zum Sieglarer Marktplatz, wo das große Martinsfeuer brannte. Sankt Martin ritt mit seinem Pferd im Zug mit. Am Martinsfeuer sangen alle Klassen zusammen und die Geschichte des Heiligen Sankt Martin wurde von einem Schüler aus der Klasse F2 vorgetragen. Zum Abschluss bekamen alle Kinder in den Klassen ihren Martinswecken.

Ein herzliches Dankeschön an alle fleißigen Elternhelfer, die beim Verteilen der Wecken, beim Glühwein-, Kakao- und Waffelverkauf,… geholfen haben.

Hier einige Fotos unserer Laternen….