Schulhof strahlt in neuem Glanz

Am letzten Samstag, dem 15. Juni, wurde unser zweiter Schulhof bemalt, nachdem zuvor zwei Termine wegen schlechten Wetters ausfallen mussten.

DSC_0473Aufgerufen hatte die Elternpflegschaft zu dieser Aktion, unterstützt von Kollginnen und Kollegen unserer Schule. Mit Tatendrang, guter Laune und viel Kreativität beteiligten sich viele Eltern und Kinder an der Bemalung. Die Zusammenarbeit war harmonisch; wo etwas fehlte, wurde improvisiert. Es wurden Hüpfkästchen, Labyrinth, Weltkugel und viele andere Motive entworfen und mit Spezialfarbe ausgemalt. Obwohl die Farbe teilweise knapp wurde, konnten die Vorhaben bis zum Mittag fertig gestellt werden.  Es gab einen Erfrischungsstand mit Obst und Getränken, und Herr Busch, unser ehemaliger Direktor, stellte sich als Grillmeister zur Verfügung. Insgesamt war dies eine rundum erfolgreiche Aktion.

DSC_0463

Für die „Weltkugel“ lassen Kinder ihre Umrisse aufzeichnen.

Wie sich in dieser Woche zeigt, werden die Motive von den Kindern begeistert genutzt und für Spiele einbezogen. Damit kommt nicht zuletzt auch wieder mehr Bewegung in die Pausen.