Lesefest als Abschluss der Lesezeit

Am Freitag (20.06.14) in der 3./4. Stunde begann das Lesefest damit, dass die Lehrerinnen und Lehrer zu bestimmten Kategorien wie Fußball, Tieren, Grusel, Fantasie u.ä. vorlasen. Zuvor durften die Kinder wählen, zu welchem Thema sie etwas hören wollten und bekamen dafür dann die passende Eintrittskarte. Eine halbe Stunde lang lasen die Lehrerinnen und Lehrer für die Kinder vor. Im Anschluss daran versammelte sich die ganze Schule im Amphietheater, wo zusammen zum Thema Lesen gesungen wurde und der Lesekristall ausgewertet wurde. Hier bekamen alle Klassen noch eine Schüssel voller Obst und Gemüse zum Verzehr.

Wir hatten eine tolle und ereignisreiche Lesezeit und danken hiermit dem diesjährigen Leseteam!!!