Trotz grauer Wolken – sehr gut besuchtes Schulfest

Die grauen Wolken am Himmel waren kein Hinderniss, um unser diesjähriges Schulfest am Samstag zu besuchen. Die Kinder nutzten jede Gelegenheit, um sich auszutoben, zu bemalen oder etwas kreativ zu sein. Auch die Pfadfinder aus Sieglar halfen beim Schulfest mit einer Station zum Thema Bewegung. Für Speis´und Trank wurde auch gesorgt, sei es von Seiten der Schüler, die eine Fruchtcocktail mixten oder von Seiten der Eltern. Durch eine hohe Anzahl von Spenden gab es reichlich Auswahl an Kuchen und Salaten, die Bratwurst durfte natürlich nicht fehlen.

Um 11.30 Uhr führte die Afrika AG in der Aula ein kleines Musical auf, welches sich fast alle Besucher anschauten. Geplant war um 13.30 Uhr die selbst gezüchteten Schmetterlinge zweier Klassen fliegen zu lassen, leider machte der starke Regen uns einen Strich durch die Rechnung und das Event wurde auf den Montag verschoben. Trotz des Regens blieb die Stimmung sehr gut und keiner ließ sich durch den Regen ärgern.

Auf diesem Wege möchten wir uns für die Hilfe und zahlreichen Spenden bedanken. Das Schulfest war ein gelungener Abschluss für das letzte Schuljahr und wir freuen uns auf das nächste. Bis dahin, wünschen wir allen schöne Ferien!