Unser Schulfest war eine große Manege

Am Samstag, dem 20. Juni fand unser diesjähriges Schulfest mit dem Motto „Zirkus“ statt. Die Kinder fühlten sich wie Artisten, die das Tellerdrehen oder auch das Diabolo einstudieren. Sie konnten die Slackline nutzen und fühlten sich wie Seiltänzer oder sie ließen sich schminken und sahen aus wie dressierte Zirkustiere. Es gab zwischen den beiden Zirkusaufführungen unserer Zirkus AG überall kleine Attraktionen zum ausprobieren und anschauen.  Beide Aufführungen waren sehr gut besucht und die Zirkus AG zeigte, was sie im letzten Jahr alles einstudiert hatten. Auf dem Schulhof hatten alle Besucher sogar die Möglichkeit selbst Jonglierbälle zu basteln. Um den Durst nach all den Aktionen zu löschen, konnte man sich am Stand der zwei Klassen 3a und 4b einen Cocktail aus verschiedenen Säften mixen lassen. Auch das Buffet war sehr bunt und passte super zum diesjährigen Motto. Ein großes DANKESCHÖN an die Spender und die vielen helfenden Hände.

Wir wünschen allen Kindern und deren Familien und uns Lehrern schöne und erholsame Sommerferien!!!