„Tut mir gut“ – Aktionstag der Raben- und Schildkrötenklasse

Am letzten Schultag vor den Herbstferien gab es in der Raben- und Schildkrötenklasse einen „Tut- mir-gut“ Tag.

Gemeinsam bereiteten die Kinder ein gesundes Frühstück vor. Es gab Müsli mit Joghurt oder Milch. Auch Obst und Gemüse durften natürlich nicht fehlen. Dies schnitten die Kinder zunächst fleißig in kleine Stücke.

Passend zum Sportbereich „Rollen-Fahren-Gleiten“ durften alle Kinder der Raben- und Schildkrötenklasse an diesem Tag ihre Roller mit in die Schule bringen. Mit Roller und Helm ausgestattet fuhren sie den selbst gesteckten Parcours auf dem Schulhof entlang und hatten dabei eine Menge Spaß.

Natürlich durfte die Entspannung nicht fehlen. Hierzu suchten die Kinder sich verschiedene Entspannungsmöglichkeiten selber aus. Sie lasen zurückgezogen in einer Ecke des Klassenraums ein Buch oder malten Mandalas.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .