Aufruf zur Hilfe!

Im November verstarb die alleinerziehende Mutter des 8-jährigen Nikolai aus Troisdorf-Sieglar auf tragische Weise im Ausland. Seitdem wartet Nikolai auf die Überführung und Beisetzung seiner Mutter Daniela. Den mittellosen Großeltern ist es nicht möglich die Kosten zu übernehmen.

Gemeinsam mit dem Bestattungsinstitut Krechel organisiert die Katholische Kirchengemeinde St. Johannes in Troisdorf die Überführung, Beisetzung und die Sammlung von Spenden, damit Daniela S. im Kreise ihrer Familie beigesetzt werden kann.

Sollte der nötige Betrag überschritten werden, kommt das übrige Geld Nikolai zugute.

Spendenkonto

Kirchengemeinde St. Johannes

VR-Bank Rhein-Sieg eG

DE15370695201114626020

Stichwort: DANIELA

Wenn Sie eine Spendenbescheinigung wünschen, vermerken Sie im Verwendungszweck Name und Adresse. Beachten Sie: Für Spenden bis 200,- ist die Vorlage Ihres Kontoauszugs beim Finanzamt ausreichend.

Für Ihre Mithilfe danken schon jetzt

Diakon Klaus Ersfeld und Thorsten Krechel