Guter Schulstart für alle

Unsere Erstklässler wurden am Donnerstag, dem 21. August 2014 mit einem Gottesdienst und einer kleinen Begrüßungsfeier im Amphietheater begrüßt und haben nun schon zwei ganze Schultage überstanden. Schnell fühlen sich die Erstklässler wohl und zeigen dies anhand ihrer strahlenden Gesichter im Unterricht und auf dem Schulhof.

Weiterlesen

„Schüler experimentieren mit Flüssigkeiten“

Pressemitteilung der IHK Bonn/Rhein-Sieg am 25.06.2014:

„Reifenhäuser engagiert sich für TuWaS! an der Grundschule Sieglar

Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 1/2 a der Grundschule Troisdorf-Sieglar haben heute in ihrer Experimentiereinheit „Festkörper und Flüssigkeiten“ eine Auswahl von Materialien aus dem täglichen Leben untersucht. Sie untersuchten dabei Festkörper und sortierten sie anhand selbst gewählter Kriterien.

Lesefest als Abschluss der Lesezeit

Am Freitag (20.06.14) in der 3./4. Stunde begann das Lesefest damit, dass die Lehrerinnen und Lehrer zu bestimmten Kategorien wie Fußball, Tieren, Grusel, Fantasie u.ä. vorlasen. Zuvor durften die Kinder wählen, zu welchem Thema sie etwas hören wollten und bekamen dafür dann die passende Eintrittskarte. Eine halbe Stunde lang lasen die Lehrerinnen und Lehrer für die Kinder vor. Weiterlesen

GGS Sieglar gewinnt Fußballcup

Am 13.6.2014 wurde auf dem Kunstrasenplatz des Schulzentrums Sieglar der Grundschul-Cup der Troisdorfer Grundschulen ausgetragen. In der Gruppe 1 traten die Mannschaften der GGS Sieglar, der Grundschule Müllekoven, der Grundschule Bergheim sowie die Grundschule Schlossstraße gegeneinander an. Nach spannenden Spielen setzten sich das Team aus Sieglar und die Mannschaft der Schlossstraße in der Vorrunde durch. Weiterlesen

Zirkusprojekt – Larissimo

Drei bzw. zwei Tage sind die Vorstellungen des Zirkus Larissimo (Zirkus AG) an unserer Schule schon her und trotzdem klingen diese Veranstaltungen noch bei allen nach. Denn mit großer Freude nahmen die Kinder an diesem 3-tägigen Projekt teil, welche sie offensichtliche mit den Eheleuten Stahls teilten, die das Projekt mit viel Engagement und großem Eifer leiteten. Weiterlesen